Öffentliche Petition

Die Petition ist beendet.

Sagenhafte 13.557 Unterstützer.

 

Liebe Hundefreunde, Hundehalter, Trainer, Interessierte – eigentlich alle.

Viele haben mitbekommen, dass seit Einführung der Erlaubnispflicht für Hundetrainer einiges im Argen ist. Anfangs von fast allen begrüßt, krankt es leider an der Umsetzung, dass mittlerweile viele Hundeschulen geschlossen haben, weitere kämpfen um ihre Existenz und die allermeisten sind von der behördlichen Willkür völlig überrascht worden.
Mittlerweile haben sich viele Hundetrainer zusammengeschlossen und möchten gerne für den Tierschutz kämpfen, sich aber gegen die Umsetzung des § 11 I S. 1 Nr. 8 f wehren. Viele Kunden und Tierfreunde wollten gerne helfen und so ist eine gemeinsame Petition entstanden, die verdeutlicht, wogegen wir uns wehren, was wir stattdessen fordern und mit der wir um Hilfe bitten.
Bitte lest diese Petition, unterzeichnet sie und leitet sie an Freunde, Bekannte und Interessierte weiter.
Wir danken im Namen der Unterzeichner und unzähligen Hundeschulen im ganzen Land.

Einfach auf das Bild oder den Link klicken- und bei mir könnt ihr natürlich auch unterzeichnen, hab Listen für euch ausgedruckt.

Danke Gabi

https://www.openpetition.de/petition/online/hunde-brauchen-schutz-ihre-trainer-auch-hundetrainer-fordern-einheitliche-umsetzung-der-erlaubnis

Sachkunde- Hundetrainer


Diese Seite ist nicht nur für Hundetrainer, meine Hundeleut und auch interessierte Hundehalter sind herzlich eingeladen sich über die Wirrungen rund um das neue Tierschutzgesetz zu informieren. Am Ende müssen nicht nur wir mit dem Ergebnis leben, sondern auch unsere Kunden.

"Wir alle begrüßen es, dass Hunde tierschutzgerecht ausgebildet werden sollen und wir alle sind bereit gut und vertrauensvoll mit den zuständigen Veterinärämtern zusammenzuarbeiten. Auch wir sind der Meinung, dass ein Hundetrainer über Sachkunde verfügen sollte – deshalb begrüßen wir grundsätzlich den § 11!

Leider krankt die Umsetzung und genau darauf wollen wir aufmerksam machen."

Jede Woche kommen neue Infos und Artikel dazu es lohnt sich öfter mal rein zu schauen.

So Ernst die ganze Angelegenheit für mich auch ist- in Absursistan darf auch gelacht werden.

Ganz aktuell! Klickt auf die Überschrift.

 

Mein Freund der Hund

Mein Freund der Hund
 
Am Freitag dem 29. August waren im Rahmen des Ferienprogramms,
der Jugendarbeit Schwabhausen,
10 Kinder mit ihren Betreuern Agnes Kokai und Zoltan Rigo zu Besuch.
 
 
Die Kinder waren Klasse und die Hunde natürlich auch.
Es gab nicht nur Regeln im Umgang mit Hunden, sondern auch viel Spaß, Gummibärchen, Leckerlies und am Ende ein Quiz, den alle Kinder gemeistert hatten.
 

1.August 2014

Unsere wunderbare Dessy hat heute ihren 12 Geburtstag, wir wünschen uns noch viele unbeschwerte schöne Jahre mit dieser tollen Maus.

Spielgruppe 11.August

 

Am 11.August fällt die Spielgruppe ins Wasser